Schritt für Schritt zum Tischtuchhalter in Kirschform

STAND
Das benötigte Material (Foto: Privat - Martina Lammel)
Das benötigte Material: Stoff, dehnbar in Rot, Filz in Grün, Bindfaden, braun, Kies, fein, Nähnadel, dick, Schere, Bleistift, Eierbecher oder Schnapsglas als Maß, Vorhangklammern, Kiesel und Aludraht, 2 bis 3 mm stark, alternativ: Eisendraht, verzinkt, Flach- oder Schmuckzange Privat - Martina Lammel
Den roten Stoff in gleich große Quadrate zerschneiden. Einen Kreis mit Durchmesser 10 cm durch 8 Striche markieren. Den feinen Kies in einer Eierbecher-Portion im Kreis platzieren. Privat - Martina Lammel
Die Schnur zusammenziehen, sodass sich ein Säckchen bildet. Privat - Martina Lammel
Das längere Ende der Schnur in die Nadel fädeln und über Kreuz nähend die Falten so oft über die Mitte spannen, bis sich eine runde, fast faltenfreie Kugel ergibt. Privat - Martina Lammel
Aus den Fadenenden entsteht nun der Stiel, indem man viele Knoten hintereinander setzt. Die Blätter aus Filz zuschneiden und auf die Fadenenden fädeln. Privat - Martina Lammel
Fertig ist der Tischtuchhalter in Kirschform Privat - Martina Lammel
STAND
AUTOR/IN
SWR Fernsehen