Schritt für Schritt zu den Porzellanohrringen

STAND
Den zerbrochenen Teller (oder eine Tasse) vorsichtig anfassen (Foto: Privat - Pia Heise)
Den zerbrochenen Teller (oder eine Tasse) vorsichtig anfassen Privat - Pia Heise
Eine schöne Ecke mit der Zange herausbrechen. Privat - Pia Heise
Die erste Scherbe dient nun als Schablone, die spiegelverkehrt auf eine passende größere Scherbe mit dem Stift übertragen. Mit ein wenig Glück und Geduld nun das andere Stück passgenau herausbrechen. Privat - Pia Heise
Die scharfen Kanten schleife ich vorsichtig mit einer Nagelpfeile ab. Privat - Pia Heise
Markieren Sie auf der Rückseite die Ohrsteckerrohlinge mit einem dünnen Stift. Privat - Pia Heise
Den Kleber tröpfele ich in eine Hilfsschale. Darin kann ich die Rohlinge tauchen und auf die markierte Stelle drücken. Privat - Pia Heise
Ohrringe aus Porzellan Privat - Pia Heise
STAND
AUTOR/IN
SWR Fernsehen