Schritt für Schritt zur Mooskugel

STAND
Material: Pflanze (Wurzeln vorsichtig von Erde befreien), Moos, Schere, Kordel, Erde (1:1 Torfhaltige Erde, Lehm- oder Tonhaltige Erde, gibt es auch im Terraristik und Aquaristik Bereich), Wasser (Foto: Privat - Sara Walczuch)
Material: Pflanze (Wurzeln vorsichtig von Erde befreien), Moos, Schere, Kordel, Erde (1:1 Torfhaltige Erde, Lehm- oder Tonhaltige Erde, gibt es auch im Terraristik und Aquaristik Bereich), Wasser Privat - Sara Walczuch
Erdsorten zerkleinern und gut vermischen (Verhältnis 1:1) Privat - Sara Walczuch
Wasser nach und nach hinzufügen und vermischen. Privat - Sara Walczuch
Aus dem Gemisch lässt sich eine stabile Kugel formen, ansonsten etwas mehr Wasser hinzufügen. Privat - Sara Walczuch
Die Wurzeln der Pflanzen mit dem Gemisch fest ummanteln und als Kugel formen. Privat - Sara Walczuch
Die Kugel mit einem Stück Moos bedecken. Privat - Sara Walczuch
Die Mooskugel mit Kordel umwickeln. Privat - Sara Walczuch
Möglichkeit: Sechs Schnüre zum Aufhängen der Mooskugel zusammenknoten. Privat - Sara Walczuch
Fertig ist die Mosskugel! Privat - Sara Walczuch
STAND
AUTOR/IN
SWR Fernsehen