Schritt für Schritt zur glamourösen Weihnachtskarte

STAND
Material (Foto: Privat - Kathrin Bender)
Material: Kartons, Pappen, alte Umschläge, Stift oder Stempel + Stempelkissen, Farben (Buntstifte, Wasserfarben, Filzstifte, das, was gerade im Haus ist), Blattgold, Anlegemilch, 2 weiche Pinsel, ggfs. Pinzette Privat - Kathrin Bender
Aus den alten Umschlägen & Pappen werden postkartengroße Stücke (ca. 10 x 15 cm) herausgeschnitten. Diese Stücke werden nun mit einfachen Ranken bemalt – oder bestempelt. Die Farbe kurz trocknen lassen. Privat - Kathrin Bender
Dann Teile der Ranken, z.B. die Blätter oder die Beeren, mit der Anlegemilch bestreichen und entsprechend der Packungsanweisung antrocknen lassen. Privat - Kathrin Bender
Nun das Blattgold vorsichtig auflegen und mit einem weichen, sauberen Pinsel fest streichen. Wieder trocknen lassen. Privat - Kathrin Bender
Das überschüssige Blattgold vorsichtig mit dem Pinsel wegstreichen. Privat - Kathrin Bender
Die Reste in einem kleinen, verschließbaren Gefäß oder Umschlag aufheben, die können nochmal verwendet werden. Privat - Kathrin Bender
Zum Schluss die Blätter mit Farbe ausmalen. Privat - Kathrin Bender
Fertig ist die glamouröse Weihnachtskarte! Privat - Kathrin Bender
STAND
AUTOR/IN
SWR Fernsehen