Schritt für Schritt zum Fernseh-Utensilo für die Armlehne

STAND
Das benötigte Material (Foto: Privat - Melanie Heitmann-Schneider)
Das benötigte Material: Holzstäbe 30 x 2cm – 14 Stück, Filzplatte, Filzstreifen, Heißklebepistole, Maßband, Bleistift, Schere, Schneideunterlage, Schmirgelpapier Privat - Melanie Heitmann-Schneider
Auf die Schneideunterlage werden die 14 Holzstäbe nebeneinander gelegt, so dass eine Holzplatte entsteht. Hier kann man noch Unebenheiten der Holzstücke mit dem Schmirgelpapier beseitigen. Privat - Melanie Heitmann-Schneider
Jetzt werden 2 Filzstreifen abgemessen, die genau so lang sind wie die Holzplatte die vor einem liegt. Privat - Melanie Heitmann-Schneider
Mit der Heißklebepistole klebt man die Filzstreifen Stück für Stück über die Holzplatte Privat - Melanie Heitmann-Schneider
Das Ganze mit dem zweiten Streifen wiederholen. Am besten mit 10 cm Abstand zu jeder Seite. Privat - Melanie Heitmann-Schneider
Wenn dies richtig getrocknet ist, hat man eine bewegliche Platte. Privat - Melanie Heitmann-Schneider
Diese kann man zum Abmessen für die Ablagefläche auf die Sofalehne legen... Privat - Melanie Heitmann-Schneider
... und schauen wie breit die Ablage sein soll. Privat - Melanie Heitmann-Schneider
Filzplatte in der richtigen Größe zuschneiden. Die Filzplatte wird mit dem Heißkleber fixiert und somit entsteht die Ablagefläche. Privat - Melanie Heitmann-Schneider
Um den Halter für die Fernbedienung zu gestalten messen wir die Größe der Fernbedienung und schneiden wieder 2 gleiche Filzstreifen. Die Filzstreifen werden dann an der Seite der Ablage zwischen die Holzstäbe gelegt und auch mit Heißkleber fixiert. Privat - Melanie Heitmann-Schneider
Fertig ist das Fernseh-Utensilo für die Armlehne Privat - Melanie Heitmann-Schneider
STAND
AUTOR/IN
SWR Fernsehen