Der fertige Wohnwagen-Blumentopf (Foto: Privat - Patricia Morgenthaler)

Selbermachen

Wohnwagen-Blumentopf

STAND

Modelliermasse ist ein tolles Material um kreativ zu arbeiten. Passend zur Urlaubszeit gestaltet Patricia Morgenthaler ein sommerliches Motiv.

Material

  • Lufthärtende Modelliermasse
  • Acrylrolle oder Nudelholz
  • Messer oder Cutter
  • Schleifpapier, 220er Körnung
  • Acrylfarben und Rundpinsel oder wasserfeste Filzstifte
  • Klarlack
  • Silikonkleber

So geht's:

1. Die Modelliermasse ca. 5 mm stark ausrollen.

2. Die einzelnen Teile laut Vorlage mit einem scharfen Messer ausschneiden.

3. Nach dem Aushärten der Modelliermasse (ca. 24-30 Stunden), werden Kanten und Unebenheiten mit einem feinen Schleifpapier geglättet.

4. Fenster, Türen etc. mit einem Bleistift vorzeichnen.

5. Den Wohnwagen bunt bemalen und die Farbe gut trocknen lassen. Anschließend alle Teile des Wohnwagens mit Klarlack grundieren.

6. Die Teile des Wohnwagens mit Silikonkleber zusammenkleben und gut trocknen lassen. Anschließend kann der Wohnwagen bepflanzt werden. Hierfür bitte Pflanzen verwenden, die nicht viel Wasser benötigen, z.B. Sukkulenten, Kakteen, Tillandsien.

Die Modelliermasse ca. 5 mm stark ausrollen. (Foto: Privat - Patricia Morgenthaler)
Die Modelliermasse ca. 5 mm stark ausrollen. Privat - Patricia Morgenthaler Bild in Detailansicht öffnen
Die einzelnen Teile laut Vorlage mit einem scharfen Messer ausschneiden. Privat - Patricia Morgenthaler Bild in Detailansicht öffnen
Nach dem Aushärten der Modelliermasse (ca. 24-30 Stunden), werden Kanten und Unebenheiten mit einem feinen Schleifpapier geglättet. Privat - Patricia Morgenthaler Bild in Detailansicht öffnen
Fenster, Türen etc. mit einem Bleistift vorzeichnen. Privat - Patricia Morgenthaler Bild in Detailansicht öffnen
Den Wohnwagen bunt bemalen und die Farbe gut trocknen lassen. Anschließend alle Teile des Wohnwagens mit Klarlack grundieren. Privat - Patricia Morgenthaler Bild in Detailansicht öffnen
Die Teile des Wohnwagens mit Silikonkleber zusammenkleben und gut trocknen lassen. Anschließend kann der Wohnwagen bepflanzt werden. Hierfür bitte Pflanzen verwenden, die nicht viel Wasser benötigen, z.B. Sukkulenten, Kakteen, Tillandsien. Privat - Patricia Morgenthaler Bild in Detailansicht öffnen
Der fertige Wohnwagen-Blumentopf Privat - Patricia Morgenthaler Bild in Detailansicht öffnen

Weitere Ideen von Patricia Morgenthaler finden Sie hier:

http://homemadebypatricia.de/

https://www.facebook.com/patriciamorgenthaler.de/

http://www.patricia-morgenthaler.de/

STAND
AUTOR/IN
SWR Fernsehen