Dreiecktuch

Häkelborte

STAND

Zum Schluss bekommt unser Tuch noch eine schöne Borte!

Borte am Dreieckstuch (Foto: SWR, SWR -)
SWR -

Zuletzt das Dreiecktuch mit der Häkelborte umhäkeln. Nach Häkelschrift C an der Kante bei A mit 1 Kettmasche beginnen (der Runden-Übergang ist in der Häkelschrift hellgrau unterlegt), die Spitze häkeln, dann die gerade Kante behäkeln, dabei die Borte entsprechend der tatsächlichen Kantenlänge sinngemäß erweitern.

Borte am Dreieckstuch (Foto: SWR, SWR -)
SWR -

Die rechtwinkelige Ecke nach der Häkelschrift arbeiten, danach die 2. gerade Kante behäkeln, dann die 2. Spitze arbeiten, danach die restliche Schräge behäkeln. Runde 1-4 der Häkelschrift C einmal häkeln, dabei jede Runde enden und beginnen wie gezeichnet, am Ende der 4. Runde Faden abschneiden und durch die letzte Masche ziehen.

Ausarbeiten: Die Fäden vernähen, das Tuch nach den Schnittmaßen spannen, anfeuchten und trocknen lassen.

STAND
AUTOR/IN
SWR Fernsehen