Faden einfädeln bei Nadeln ohne Führungsspalte

STAND
Den Einfädler durchstecken. (Foto: Privat - Patricia Morgenthaler)
Den Einfädler (alternativ ein Stück dünnen Draht mittig falten) mit der Schlaufe nach vorne durch die Nadelspitze bis zum Ende durchstecken. Privat - Patricia Morgenthaler
Wollfaden durch die Drahtschlaufe fädeln. Privat - Patricia Morgenthaler
Einfädler durch die Nadel zurück ziehen, bis der Faden an der Nadelspitze herauskommt. Privat - Patricia Morgenthaler
Zum Schluss Faden von hinten durch das Nadelöhr fädeln. Privat - Patricia Morgenthaler
STAND
AUTOR/IN
SWR Fernsehen