Einfach blumig

Bunter Herbstkranz

STAND

Aus Waldreben schlingt Holger Schweizer einen lockeren Kranz und verziert ihn mit den letzten noch blühenden Pflanzen aus dem Garten.

Material:

  • Clematis 
  • Purpurglöckchen
  • Zierkohl 
  • Hortensien
  • Rosenzweige
  • Ilex
  • Alpenveilchen
  • Schale mit Wasser
  • Kleine Steinchen
  • Reagenzgläser
  • Draht
  • Kerzen

So geht's:

Clematis zu einem lockeren Kranz schlingen und auf eine Schale mit Wasser setzen.

Alle Blätter und Blüten dazwischenstecken. Stielenden müssen dabei im Wasser stehen.

Reagenzgläser mit Steinchen füllen und mit Draht umwickeln. Mit Draht am Kranz befestigen und Kerzen einstellen.

STAND
AUTOR/IN
SWR Fernsehen