Briefkasten für das Wichtelhaus

Stand
Schneiden Sie die Briefkastenvorlage in der Farbe Ihrer Wahl rundherum aus.  (Foto: Lisa Vöhringer)
Schneiden Sie die Briefkastenvorlage in der Farbe Ihrer Wahl rundherum aus. Mit einem Skalpell oder Teppichmesser schneiden Sie die Briefkastenöffnung mittig auf (legen Sie dabei ein Schneidebrett unter) und machen kleine Schnitte zu den Ecken hin. Dann können Sie alles sauber auf der Falzlinie nach hinten falten und ankleben.
Kleben Sie die nach hinten gefaltete Lasche an ihrer Streichholzschachtel fest.  (Foto: Lisa Vöhringer)
Kleben Sie die nach hinten gefaltete Lasche an ihrer Streichholzschachtel fest.
Das innere Fach sollte ca. 1cm hinausragen damit es zur Öffnung des Briefkastens passt. (Foto: Lisa Vöhringer)
Das innere Fach sollte ca. 1cm hinausragen damit es zur Öffnung des Briefkastens passt.
Kleben Sie anschließend die Seiten der Druckvorlage auf der Schachtel fest. (Foto: Lisa Vöhringer)
Kleben Sie anschließend die Seiten der Druckvorlage auf der Schachtel fest.
Briefkasten (Foto: Lisa Vöhringer)
Falten Sie oben und unten das Papier wie beim Geschenkeinpacken möglichst sauber und akkurat.  (Foto: Lisa Vöhringer)
Falten Sie oben und unten das Papier wie beim Geschenkeinpacken möglichst sauber und akkurat.
Kleben Sie diese fest.  (Foto: Lisa Vöhringer)
Kleben Sie diese fest.
Und schon ist er fertig der Briefkasten. (Foto: Lisa Vöhringer)
Und schon ist er fertig der Briefkasten.
Stand
AUTOR/IN
SWR Fernsehen