Floristik

Blumenanhänger

STAND

Diese blumigen Anhänger sind schnell gemacht und bringen frische Farbe in unser Zuhause.

Material:

  • kleine gemischte getrocknete Blumen
  • Heißkleber
  • Marmeladenglasdeckel
  • Schnur zum Aufhängen
  • Akkuschrauber oder eine spitze Zange

So geht's:

  1. Als erstes die Marmeladenglasdeckel mit einem Loch versehen. Dazu am besten einen Akkuschrauber nehmen und das Loch für die Aufhängung langsam bohren. Sollten Sie keinen Bohrer oder eine Zange zur Hand haben können Sie die Schnur auch mit dem Heißkleber in den Marmeladenglasdeckel kleben.
  2. Wenn die Schnur zur Aufhängung befestigt ist, beginnt die Suche nach getrockneten Blüten. Diese können aus alten Blumensträußen herausgezupft werden oder Sie finden im Garten etwas schönes eingetrocknetes.
  3. Die Blütenteile werden angeordnet und mit ein wenig Heißkleber in den Deckel dicht an dicht eingeklebt. Fertig!

Besonders schön sind sie am Fenster in frühlingshaften Obstzweigen oder auch an Geschenkpäckchen. Viel Freude beim Dekorieren!

Akkubohrer (Foto: Anna Rupp -)
Als erstes die Marmeladenglasdeckel mit einem Loch versehen. Dazu am besten einen Akkuschrauber nehmen und das Loch für die Aufhängung langsam bohren. Alternativ kann die Schnur auch mit dem Heißkleber in den Marmeladenglasdeckel geklebt werden. Anna Rupp - Bild in Detailansicht öffnen
Die Blütenteile werden angeordnet und mit ein wenig Heißkleber in den Deckel dicht an dicht eingeklebt. Anna Rupp - Bild in Detailansicht öffnen
Fertig! Besonders schön sind sie am Fenster in frühlingshaften Obstzweigen oder auch an Geschenkpäckchen. Viel Freude beim Dekorieren! Anna Rupp - Bild in Detailansicht öffnen
STAND
AUTOR/IN
SWR Fernsehen