Einfach blumig

Bepflanztes Körbchen

STAND

Endlich ist der Frühling da! Jetzt verschönern wir auch unseren Balkon und Garten mit bunten Pflanzen. Floristin Kathrin da Silva bepflanzt ein Körbchen und setzt noch ein Windlicht rein. So können sie ersten Abende auf dem Balkon oder der Terrasse kommen.

Material:

  • Flacher Korb
  • Windlicht-Glas mit Kerze
  • Pflanzen, z.B. Grasnelken, Teppichphlox, Aschenblume 
  • Moos
  • Blumenerde
  • eine Hand voll Steinchen

So geht's:

Korb mit Erde befüllen, dabei einige Zentimeter Rand nach oben lassen

In das Glas eine Hand voll Steinchen füllen und Kerze einstellen.

Mittig auf dem Korb das Kerzenglas platzieren.

Pflanzen drumherum einpflanzen, hohe und niedrige abwechseln.

Sichtbare Erdflächen mit Moos bedecken.

STAND
AUTOR/IN
SWR Fernsehen