Adventsspezial

Adventskranz in Pudertönen

STAND

Pudertöne begleiten uns schon das ganze Jahr. Warum nicht auch im Adventskranz? Nadine Weckardt weiß, wie diese Farben auch an Weihnachten brillieren können!

Material

  • 2 Strohrömer
  • Koniferengrün
  • Tannengrün
  • Salbeizweige
  • Glitzerstaub
  • Steckdrähte
  • Zapfen von der Douglasie und der Zypresse
  • Deko-Glitzersterne
  • Perlnadeln
  • Wickeldraht
  • Sprühkleber (Haarlack)
  • 4 Kerzen
  • 4 Kerzenhalter
  • Weihnachtskugeln

So geht's:

Adventskranz in Pudertöne (Foto: SWR, SWR -)
SWR -

1. beide Römerkränze mit Wickeldraht verbinden

2. Zapfen an Steckdrähte andrahten

3. mit Sprühkleber und Glitzerstaub Zapfen und Salbeiblätter beglimmern

4. Kranz mit Koniferengrün, Tannengrün und Glitzerblättern per Wickeldraht binden

5. Zapfen nach Belieben in den Kranz stecken

6. Weihnachtskugeln mit Bändern versehen

7. Sterne, Zypressenzapfen und Kugeln mit Klebepistole ins Grün kleben

8. Kerzenhalter einstecken

9. mit Kerzen bestücken

STAND
AUTOR/IN
SWR Fernsehen