So tickt Berlin

Bier-Yoga

STAND

Ein Hinterzimmer in einer Berliner Eckkneipe, auf dem Boden Handtücher und Isomatten aneinander gereiht, dazu entspannte Musik - ein ganz normaler Yoga-Kurs, so scheint es. Doch statt mit dem klassischen Sonnengruß beginnt Yoga-Lehrerin "Jhula" den Kurs mit dem Biergruß - und streckt ihre Flasche Bier der Zimmerdecke entgegen.

STAND
AUTOR/IN
SWR Fernsehen