Bitte warten...
Beate Vollmayer und Sören Anders

SENDETERMIN Di, 29.11.2016 | 8:20 Uhr | SWR Fernsehen

Die SWR Gartenküche | Folge 5 Sören Anders trifft Beate Vollmayer

In Butter und Kräutern mariniert oder in Olivenöl eingelegt, was betont den Geschmack des Saiblings am besten? Spitzenkoch Sören Anders und Landfrau Beate Vollmayer zeigen bei "Spitzenkoch trifft Landfrau" ihre ganz eigenen Ideen.

Um das Video abspielen zu können, benötigen Sie Javascript. Bitte aktivieren Sie dies in Ihrem Browser.

In der fünften Folge von "Spitzenkoch trifft Landfrau" sind Saiblinge ins Netz gegangen. Sören Anders aus Karlsruhe und Beate Vollmayer aus Hilzingen am Fuße des Hohentwiel zeigen, was sich aus dem Süßwasserfisch zaubern lässt.

Beate Vollmayer mariniert den Saibling in Butter und Kräutern und serviert ihn mit Dinkelnudeln und Gemüse. Sören Anders bereitet seinen Saibling auf Blumenkohlpüree mit Tomaten und Zimtblüten zu.

Sören Anders

Sternekoch Sören Anders

Sternekoch Sören Anders

Als Dreijähriger stand er das erste Mal am Herd und verkündete seinen Eltern: Ich werde Koch! Gesagt, getan: 2010 wurde Sören Anders für seine Kochkreation mit dem Michelin-Stern ausgezeichnet. Damals war mit 24 Jahren der jüngste Sternekoch Deutschlands. 2016 eröffnete der gebürtige Hesse ein eigenes Restaurant in Karlsruhe.

Sören Anders ist Imker und Jäger, schreibt Kochbücher und gibt Kochkurse. Außerdem ist er regelmäßig als Fernsehkoch im TV zu sehen, unter anderem bei "ARD Buffet", "Kaffee oder Tee" und bei "Leibspeise mal Anders".

Beate Vollmayer

Beate Vollmayer

Beate Vollmayer

Gemeinsam mit ihrem Mann und ihren drei Kindern bewirtschaftet die gelernte Steuerfachfrau in Hilzingen im Hegau den höchstgelegenen Weinberg Deutschlands. Beate Vollmayer kümmert sich um Haus und Weingut, managed den Verkauf und ist für die Versektung der edlen Tropfen zuständig.

In der SWR Koch-Doku "Lecker aufs Land" überzeugte sie mit einem dreigängigen Menü aus Carpaccio vom Bodenseefisch, Rehrücken und einem fruchtigen Nachtisch. Dafür wurde sie von ihren Mitstreiterinnen zur SWR Landfrau 2015 gekürt.

Aktuell im SWR