Bitte warten...
Neinkirchen Stummplatz

Neunkirchen 45.600 und eine "Hütte"

Die Kreisstadt Neunkirchen liegt an der Blies nordöstlich von Saarbrücken. Sie ist die zweitgrößte Stadt im Saarland mit rund 45.600 Einwohnern (Stand 2013). Der Kohleabbau und die Eisenverhüttung haben die Stadt geprägt, auch wenn vieles davon Geschichte ist und der Ort sich inzwischen zu einem Dienstleistungszentrum entwickelt hat.

Schon die Römer bauten in der Region Erz ab, die erste Siedlung entstand als Waldrodungsgebiet und wuchs stetig mit dem Abbau von Kohle bereits zu Anfang des 15. Jahrhunderts. Johann Wolfgang von Goethe, der Neunkirchen als Student bereiste, beschreibt in Dichtung und Wahrheit die malerische Lage des Ortes und die Eisenverhüttung.

"Die Hütte" einst das Herz der Stadt

Neunkirchen

Stadtprägende "Hütte":

So war "die Hütte", ein ehemaliges Eisenwerk, bis 1982 für 150 Jahre lang das Herz der Stadt. Der dominierende Standort in der Innenstadt ist inzwischen umgebaut zum "Saarpark-Center", dem größten Einkaufszentrum des Saarlands.

Die Relikte der Industriekultur sind fast allgegenwärtig. Ein ausgeschildeter "Hüttenweg" von 4,5 Kilometer Länge gibt heute Einblick in die Lebenswelt der ehemaligen Arbeiter und Hüttenbesitzer. Er führt auch durch ein 40 Hektar großes Erholungsgelände, der Hüttenpark, in dem Zeugen der Industriekultur, wie zum Beispiel alte Maschinen oder auch zwei ausgediente Hochöfen ausgestellt sind.

Der Sohn eines Neunkircher Bergarbeiters hat ebenfalls Geschichte geschrieben: Erich Honecker, zeitweise der mächtigste Politiker der DDR, wurde in Neunkirchen geboren und wuchs im Ortsteil Wiebelskirchen auf.


Zahlen und Fakten:

Insgesamt zehn Stadtteile,
45.600 Einwohner (Stand 2013), Fläche 75,08 km²
Arbeitslosenquote 8,1 % (Stand Mai 2015)
Durchschnittliches Einkommen der privaten Haushalte je Einwohner: 18.860 (Stand 2013)
Durchschnittsmiete 5,29 Euro/Quadratmeter (Stand 2013)

Mehr zum Thema im WWW:

Im Programm

Kann man in der Mikrowelle ein T-Shirt kleinschrumpfen? Und was passiert, wenn Zucker auf ein Ceran-Kochfeld kommt? Diese und viele weitere spannende und kuriose Fragen rund um den ganz normalen Alltag gibt es heute im neuen SWR Wissensquiz!Schalten Sie ein und testen Sie ihren gesunden Menschenverstand, wenn heute wieder der „Meister des Alltags“ gesucht wird.

  • SWR Fernsehen

Aktuell im SWR