Bitte warten...

SENDETERMIN Fr, 16.12.2016 | 12:25 Uhr | SWR Fernsehen

Nashorn, Zebra & Co.

Zoogeschichten aus München

Flex statt Nagelfeile
Kampf gegen die Fluchtgefahr: Warum es im Tigerrevier eine Eiswache gibt. Parkinspektor Reinhard Zenau plaudert aus seinem Nähkästchen und verrät die Tricks, damit Tiger und Co nicht aus ihren Anlagen spazieren. Die lange Reise sieht man ihnen gar nicht an, dabei sind sie gestern mehr als 1000 Kilometer gefahren. Hellabrunn hat neue Frackträger, die in der Polarwelt in Empfang genommen werden. Giraffenbulle Togo hat eine dicke Backe. Tierärztin Christine kommt zur Kontrolle. Aber das ist nicht so einfach, denn Togo ist ein Riese. Bei Elefantenkuh Steffi ist es mal wieder so weit - eine Pediküre steht an: Fußpflege bei einem Dreitonner, da wird Alex mit der Nagelschere lange dran sitzen. Darum sucht er sich gleich ein anderes Handwerkszeug. Warum dieses garantiert bei Menschen nicht zum Nagelschneiden dient und viele andere Geschichten aus dem Münchner Tierpark Hellabrunn, sehen die Zuschauer in dieser Folge von "Nashorn, Zebra & Co".

Sendung vom

Fr, 16.12.2016 | 12:25 Uhr

SWR Fernsehen

Im Programm

200 Minuten lang Stimmung, Spaß und sensationelle Tänze. Die zweitgrößte Karnevalsvereinigung Deutschlands präsentiert auch in diesem Jahr wieder ihre besten Büttenredner, Tanzgardisten und Musiker.

  • SWR Fernsehen

Aktuell im SWR