Bitte warten...

SENDETERMIN So, 26.6.2016 | 16:00 Uhr | SWR Fernsehen

Mein Garten, Dein Garten Wer gewinnt den Gartenwettbewerb?

Um das Video abspielen zu können, benötigen Sie Javascript. Bitte aktivieren Sie dies in Ihrem Browser.
SWR Fernsehen MEIN GARTEN, DEIN GARTEN

Geologe Gerhard Netta bei der Gartenarbeit.

In der dritten und letzten Folge der Reihe "Mein Garten, Dein Garten" dreht sich alles um Obst und Beeren. Außerdem steht das große Finale an. In Gerhard Nettas Garten in Koblenz, der dieses Mal bewertet wird, gilt Nutzen vor Schönheit. Ihm kommt es vor allem auf eins an: Dass der Garten ihn und seine Familie fast das ganze Jahr über satt macht! Ob er mit seinem naturnahen Konzept punkten kann? Und welche seiner zahlreichen Obstsorten wird er dem Experten zur Verkostung vorlegen? Claudia Mundinger ist in ihrem Garten in Sinzheim, den der Experte in der ersten Folge bewertet hat, auf Tomaten spezialisiert. Jetzt muss allerdings auch sie eine Obstsorte zur Beurteilung vorlegen. Ihre Wahl fällt auf eine ausgefallene Sorte: eine Aronia-Beere. Kann Claudia mit dieser Frucht die letzten, vielleicht alles entscheidenden Punkte einfahren?

SWR Fernsehen MEIN GARTEN, DEIN GARTEN

Brigitta und Gerhard Netta aus Koblenz.

Auch die Nachwuchs-Gärtner aus Stuttgart, die sich mit ihrem gärtnerischen Konzept in der zweiten Folge dem Expertenurteil stellen mussten, wollen zum Abschluss noch einmal kräftig punkten. Perfekt, dass ihr gepachteter Garten einen uralten Obstbaumbestand vorweisen kann. Und so schicken die drei einen traditionellen Apfel ins letzte Rennen.

Um das Video abspielen zu können, benötigen Sie Javascript. Bitte aktivieren Sie dies in Ihrem Browser.

0:45 min

Mehr Info

Mirabellenverkostung

Wie schmecken die Mirabellen?

Sabine Harder

Experte Dr. Michael Ernst von der Uni Stuttgart-Hohenheim macht den Geschmackstest.

Noch wissen die drei Hobbygärtner nicht, wie Experte Dr. Michael Ernst von der Uni Stuttgart-Hohenheim die ersten beiden Gärten beurteilt hat und wer im Gartenrennen deshalb gerade die Nase vorn hat. Aber das wird sich bald ändern, denn nach der letzten Frucht-Bewertung gibt der Fachmann endlich die Punktzahlen für die Gärten bekannt. Und dann steht er fest: der beste Gärtner im Südwesten!

SWR Fernsehen MEIN GARTEN, DEIN GARTEN

Garten-Experte Dr. Michael Ernst von der Uni Stuttgart-Hohenheim.

So wird das Obst besonders schmackhaft! (Tipps von Garten-Experte Dr. Michael Ernst)

  • Ein Obstbaum muss fachgerecht geschnitten sein. Einmal in der Wachstumsruhe als Winterschnitt und gegebenenfalls im Sommer als Sommerschnitt.
  • Der Schnitt sorgt für optimalen Lichteinfall in die Krone, so dass auch die Früchte beim Ausreifen optimal besonnt sind. So bilden sie die sortentypische Farbe und ein ausgewogenes Zucker-/Säureverhältnis aus.
  • Bei zu dichtem Fruchtbehang, von Hand ausdünnen. Dann wird die Einzelfrucht etwas größer und vor allem schmackhafter.
  • Ein Obstbaum wurzelt auf guten Bodenverhältnissen durchaus tief. Leidet daher nicht so schnell unter Trockenheit. Bleiben die Niederschläge aber länger aus, benötigt der Obstbaum eine kräftige Wassergabe. Sonst fallen Ertrag und Qualität eher mickrig aus.
Sendung vom

So, 26.6.2016 | 16:00 Uhr

SWR Fernsehen

Im Programm

.SPC 0
Hier hatte Kaiser Valentinian I im 4. Jahrhundert eine Sommerresidenz: in der Nähe von Trier, in Konz, da wo sich Mosel und Saar zusammen tun. Gemeinsame Sache machen kommt für Moderator Jens Hübschen und Gourmet-Koch Frank Brunswig allerdings nicht in Frage: Auf dem Konzer Wochenmarkt treten sie zum SWR-Kochduell an. Immer samstags gibt es hier marktfrische Leckereien zu kaufen. Hoffentlich findet Jens unterwegs noch einen gutwilligen und gutmütigen Mitmenschen, der ihn beim Kochen unterstützt, sonst hat er schlechte Karten gegen den Profi-Koch!

  • SWR Fernsehen

Aktuell im SWR