Bitte warten...

SENDETERMIN Di, 13.12.2016 | 11:35 Uhr | SWR Fernsehen

Elefant, Tiger & Co.

Geschichten aus dem Leipziger Zoo

Umzug
Den Nashörnern steht ein aufregender Tag bevor. Mutter Nandi und Tocher Samia sollen auf die große Südanlage umziehen. Dafür müssen alle Dickhäuter bewegt, durch diverse Türen geschleust und über verschiedenste Anlagen bugsiert werden. So zumindest Frank Meyers Plan. Von dem muss er nur noch seine Schützlinge überzeugen, die von Natur aus allem Neuen eher misstrauisch gegenüber stehen. Und zu allem Überfluss gibt's auf der Nachbaranlage noch mehr Neues zu bestaunen: Zur gleichen Zeit ziehen auf der anderen Seite des Gartenzauns nämlich Lama Horst und Alpaka Harry ein. Ob Frank die Nashörner unter diesen Bedingungen zum Umzug bewegen kann?
Auszug
Auch für Smart, den kleinen Plumplori-Jungen, brechen neue Zeiten an. Er muss langsam erwachsen werden. In letzter Zeit hatte er Mutter Mercedes' Aufmerksamkeit ganz für sich allein. Nun ist die traute Zweisamkeit in der Kinderstube vorbei. Seit Kurzen müssen sich die beiden die Anlage wieder mit Vater Benz teilen. Der ist inzwischen wieder ganz Herr im Haus, kennt vor allem, wenn Maria Bischoff mit dem Fressen kommt, keine Verwandten. Und seit neuestem wollen die Eltern die Nächte wieder ungestört miteinander verbringen. Wird Smart den Weg ins Erwachsenenleben meistern?
Aus Kindern werden Leute
Der kleine Tapir Baru ist schon längst kein Baby mehr. Jetzt heißt es Abschied nehmen. Baru soll auf eignen Füßen stehen. Bald Tagen wird er den Zoo Leipzig verlassen. Timo Geßner genießt die letzten Tage mit seinem Schützling und übt im Training noch einmal alles mit Baru, was ein Tapir können muss.
Die Doku-Serie erzählt Geschichten von Menschen und Tieren aus dem Zoo Leipzig, beleuchtet den Alltag hinter den Kulissen eines der renommiertesten Zoologischen Gärten Europas.

Aktuell im SWR