Bitte warten...

SENDETERMIN Di, 15.11.2016 | 11:35 Uhr | SWR Fernsehen

Elefant, Tiger & Co.

Geschichten aus dem Leipziger Zoo

Stinkendes Geschenk: Martina Hacker hat sich etwas einfallen lassen. Ein Eimer Kot vom Tapir Bullen Copashi wird den jungen Waranen eine willkommene Abwechslung sein, da ist sich die Pflegerin sicher. Ob Festus und Pantai wirklich Lust auf einen stinkenden Haufen vor der Hütte haben? Jedenfalls klappt die Haufenproduktion auf Kommando nur mit Hilfe eines Wasserschlauches. Und es ist nicht Copashis einziges "Kunststück". Sein Pfleger Lasse Nieberding zeigt heute, was der Tapirbulle alles kann.
Familienzusammenführung: Seit dreieinhalb Monaten sind die vier Ferkel von Visayas-Pustelschweindame Miss Piggy auf der Welt. Ihren Vater Piggeldy kennen sie bisher nur als Bewohner des Nachbarstalls - Kontakt gab es nur durch ein Sicht- und Schnüffelgitter. Nun dürfen sie ihn erstmals auf der Außenanlage richtig kennenlernen. Wie werden die Frischlinge auf den Eber reagieren? Und wird Piggeldy der Kinderschar gewachsen sein?
Der Schwede zieht ein: Stumpfkrokodil Else bekommt einen Mitbewohner aus Schweden. Eine nicht ganz ungefährliche Aktion. In anderen Zoos hat es schon Todesfälle bei solchen Zusammentreffen gegeben. Wie wird Else auf den neuen Mann in ihrem Leben reagieren?
Die Sendung erzählt Geschichten von Menschen und Tieren aus dem Zoo Leipzig, beleuchtet den Alltag hinter den Kulissen eines der renommiertesten Zoologischen Gärten Europas.

Aktuell im SWR