Bitte warten...

SENDETERMIN Sa, 11.3.2017 | 18:45 Uhr | SWR Fernsehen BW

Einblicke in die Bodenseeschifffahrt

Die weiße Flotte ist mehr als nur eine Ansammlung von Bodensee-Schiffen. An Ostern
nehmen die Prachtschiffe auf dem größten deutschen Binnensee wieder ihre Linien- und
Ausflugsfahrten auf. Der Film blickt hinter die Kulissen dieser perfekt organisierten, grenz-
überschreitenden Institution

Um das Video abspielen zu können, benötigen Sie Javascript. Bitte aktivieren Sie dies in Ihrem Browser.

Mit Schifffahrt verbindet man Abenteuer, raue Sitten und blinde Passagiere. "Die Schifffahrt auf dem Bodensee ist etwas ganz Besonderes", sagt Kapitän Rimmele. Er muss bei Nacht seinen 60 Meter langen Kahn zwischen unzähligen Motorbooten, Partyseglern und Faltbootbesitzern hindurch navigieren - ein echtes Abenteuer. Schiffsführer Rispy steuert das Schweizer Ausflugsschiff an Untiefen vorbei, die schon vielen zum Verhängnis wurden. Tanja Held hingegen will die überwiegend durch Männer dominierte Schifffahrt als Kapitänin bereichern. Wenn es ihr gelingt, das Ausflugsschiff ohne Sicht nach außen allein anhand des Radarbildes punktgenau an den Anlegesteg zu navigieren, ist sie einen großen Schritt weiter. Der Blick hinter die Kulissen der Schifffahrt trifft auf Fragen, die das Leben am See seit Jahrzehnten prägen und auf die jede Generation neu Antworten finden muss: Wie wird das Trinkwasser geschützt und wie dem Schmuggel begegnet? Wo tanken Bodensee-Schiffe? Was macht ein Kapitän im Winter? Viele Fragen - und verblüffende Antworten in "Einblicke in die Bodenseeschifffahrt".

Aktuell im SWR