Bitte warten...

SENDETERMIN Sa, 10.9.2016 | 10:15 Uhr | SWR Fernsehen

Sommerfrische am See - Badefreuden in historischen Bildern

Unter dem Titel "Sommerfrische am See" macht der SWR eine vergnügliche Rückschau auf die Geschichte des Tourismus am Bodensee.
Die Filmaufnahmen umfassen den Zeitraum von 1927 bis 1969. Darunter sind viele private Filme aus den 20er und 30er Jahren; in denen unbeschwerte Urlaubsfreuden im Mittelpunkt stehen.
Dazu gibt es seltene Aufnahmen wie eine Fahrt mit der neuen Fähre zwischen Konstanz und Meersburg, oder die "Begegnung" zwischen einem Dampfer der Weißen Flotte und dem Luftschiff "Graf Zeppelin".
Ein besonderer Höhepunkt sind die in Farbe gedrehten Urlaubstage eines wohlhabenden Ehepaares zwischen Lindau, Bad Schachen und der Blumeninsel Mainau.

Die Sendung handelt von der Geschichte des Tourismus am Bodensee. Die Filmaufnahmen umfassen den Zeitraum von 1927 bis 1969. Darunter sind viele private Filme aus den 1920er und 1930er Jahren, in denen unbeschwerte Urlaubsfreuden im Mittelpunkt stehen. Zu sehen sind auch seltene Aufnahmen, wie eine Fahrt mit der neuen Fähre zwischen Konstanz und Meersburg oder die Begegnung eines Dampfers der Weißen Flotte und des Luftschiffs "Graf Zeppelin".

Aktuell im SWR