Programmtipps

SWR Landesschau Rheinland-Pfalz

Senioren-WG

Mi, 22.10.2014 | 18.45 Uhr | SWR Fernsehen in Rheinland-Pfalz

SWR Landesschau Baden-Württemberg

Franz Frauenhoffer- der Robin Hood der Telekommunikation

Mi, 22.10.2014 | 18.45 Uhr | SWR Fernsehen in Baden-Württemberg

betrifft: System Tupperware

Mit Plastikschüsseln in die Pleite

Mi, 22.10.2014 | 20.15 Uhr | SWR Fernsehen

Wer hat Recht?

Kampf um die Gesundheit

Mi, 22.10.2014 | 21.00 Uhr | SWR Fernsehen

SWR Fernsehen - Highlight

SWR Mediathek

Im Programm

Satans-Röhrling, Ästiger Stachelbart, Gemeiner Tiegelteuerling - Namen wie aus einem Fantasy-Film - doch sie gehören zu deutschen Pilzen. So faszinierend wie ihre Namen sind auch ihre Aufgaben in der Natur. "natürlich!" nimmt an einer Pilzwanderung bei Ehlscheid im Westerwald teil und taucht ein in die Welt der unbekannten Wesen. Außerdem sind wir in Rheinhessen mit einem Pilzexperten unterwegs, um die Geheimnisse der Pilze auf Wiesen zu enthüllen. Wir schauen außerdem auf die Welt der Bäume. Sie stehen stumm in unseren Wäldern und Gärten. Sie sind die mächtigsten und ältesten Lebewesen unseres Planeten. Wir blicken ihnen unter die Haut - einer ganz eigenen Welt mit vielen Gesichtern.
Rinder, Schweine, Schafe, Hühner - seit Jahrtausenden stellen sie die Grundlage unserer Ernährung sicher. Gezüchtet, um beispielsweise unseren Bedarf an Milch und Fleisch zu decken. Doch in Zeiten von Massentierhaltung und Turbokühen mit maximaler Milchleistung sind viele alte Rassen in Vergessenheit geraten. Inzwischen hat man festgestellt, dass die alten Haustierrassen mit ihren Eigenschaften auch heute noch wichtig sind und Vorteile haben. Wir besuchen einen Bio-Bauernhof in Welzheim bei Stuttgart der aus Überzeugung mit alten Haustierrassen Milch und Fleisch produziert.
Stromautobahnen sind nötig, um die erneuerbaren Energien zu unterstützen und beispielsweise Windstrom von der Nordsee nach Süden zu transportieren, heißt es. Doch stimmt das wirklich? Nach unseren Recherchen scheinen hinter den neuen Stromtrassen ganz andere Interessen zu stehen.
Außerdem berichten wir in "natürlich!" über gerettete Zirkusbären im alternativen Bärenpark Bad-Rippoldsau-Schapbach.

Events und Programmaktionen